Keine Veranstaltungen gefunden

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Out Of Stock
17Feb

IMA Power Seminar-Woche „Influence“ – Influencer Marketing

17. Februar 2020
Zzgl. 19% Mehrwertsteuer

Das 5-Tages-Seminar für Influencer Marketing und mehr Performance mit Social Media Marketing

Montag, 17.02.2020 – Freitag 21.02.2019

Anmerkung: Falls dieser Termin nicht in Ihre Agenda passt, können Sie jederzeit ein individuelles Business Coaching in Ihrem Unternehmen oder an einem unserer Standorte buchen. Mehr hierzu: Business- & Inhouse-Coachings für Unternehmen, Agenturen und Freelancer

Warum ist es so wichtig, sich mit Influencer Marketing beschäftigen? Social Media Marketing braucht mehr Reichweite und messbare KPI. Influencer können dabei helfen: Influencer laufen traditionellen Medien den Rang ab. Immer mehr Konsumenten vertrauen dem Urteil von „Menschen wie Du und ich“, anstatt sich auf die Meinung von Journalisten oder klassische Werbung zu verlassen. Influencer Marketing ist bereits heute ein globales Milliarden-Business – bis 2020 werden fast 9 Millarden Euro mit Kooperationen in sozialen Medien umgesetzt. Influencer gibt es in vielen Facetten – als Blogger, Instagramer, YouTube, Audio Podcaster u.v.m.

In der Influencer Marketing Power Woche verschaffen Sie sich einen aktuellen Überblick über das Thema „Influencer Marketing“ und lernen Grundlagen, Trends, Tipps und Hacks kennen. Gönnen Sie sich ein Update!

 

Konditionen:

Buchen Sie hier die gesamte Woche zum vergünstigten Preis von 1.499,- pro Teilnehmer*in (die Buchung von einzelnen Tagen ist per E-Mail bzw. Kontaktformular möglich und kostet pro Tag 399,- Euro pro Teilnehmer*in). Sie nehmen hierfür an unseren Kleingruppen-Seminar teil, täglich 4 Stunden – 20 Stunden innerhalb einer Woche. Die Teilnahme ist entweder vor Ort in unserer Akademie in Berlin oder per Web Meeting möglich. Es gelten unsere AGB.

 

Zielgruppe:

Die IMA Power Seminar-Woche – Influencer Marketing richtet sich an:

  • Mitarbeiter*innen in Marketing- und Werbeabteilungen
  • Mitarbeiter*innen in Werbe- und Marketingagenturen
  • Branding-Expert*innen
  • Social Media Manager*innen
  • Selbständige Berater*innen und Content Creators in den o.g. Bereichen

 

Das Programm:

 

Montag, 17.02.2020
10:00 – 14:00 Uhr

Influencer Marketing – Social Selling

  • Mehr Absatz mit Influencern
  • Gemeinsam mit Influencern verkaufen:
    • Plattformen
    • Tools
    • Formate
  • Affiliate Marketing Konzepte
  • Influencer Relations – nicht der kurze Sprint entscheidet
  • Warum Live Streams besonders wichtig sind und wie sie sich einsetzen lassen

 

Dienstag, 18.02.2020
10:00 – 14:00 Uhr

Influencer Kampagnen-Planung

  • Die richtigen Influencer definieren: Influencer Typologie
  • Betrüger erkennen
  • Tipps, Tricks und Tools, um die richtigen Influencer zu finden
  • Der Influencer Check-up: Mit den passenden Partnern Ziele erreichen
  • Kontaktaufnahme und Organisation der Zusammenarbeit
  • Kreative Freiheit im Rahmen einer Kooperation
  • Die gängigsten Influencer Plattformen und Formate
  • Projektplanung
  • Briefing
  • Umsetzung
  • Nachbereitung
  • Best Practise: Gelungen vs. Voll daneben

 

Mittwoch, 19.02.2020
10:00 – 14:00 Uhr

Budgetplanung und Erfolgskontrolle im Influencer Marketing

  • Abrechnungsmodelle
  • Kosten für Influencer, Agentur und Post-Sponsoring
  • Eckwerte für die Erstellerung von Inhalten
  • Beispielrechnungen für Youtube und Instagram
  • Tipps für die Budgetplanung im Unternehmen
  • Wichtige KPI zur Messung der Werbewirkung
  • Image vs. Conversion – Kooperationsziele
  • Media Value eigener Social Media Kanäle

Rechtliche Grundlagen

  • Der rechtssichere Influencer Marketing Mustervertrag
  • Gesetzliche Anforderungen: Kennzeichnung von Werbung
  • In der Praxis: Umsetzung von Kennzeichnungspflicht für Werbeposts, Sponsored Posts und Produktplatzierungen
  • Impressumpflicht
  • Urheberrecht
  • Markenrecht

 

Donnerstag, 20.02.2020
10:00 – 14:00 Uhr

Employer-, Member- & Customer Branding

  • Warum Mitarbeitende, Mitglieder und Kunden zu Influencern machen?
  • Best Practise: Erfolgsbeispiele
    • Retail / FMCG
    • Human Resources
    • NPO / NGO
  • Apps und Blockchain-Tools zum Aufbau eigener Netzwerke
  • Kommunikation nach innen und außen

 

Freitag, 21.02.2020
09:00 – 12:30 Uhr

Influencer Marketing auf den Punkt gebracht

  • Zusammenfassender Überblick über Influencer Marketing
  • „Klassische“ Online Werbeformate vs. Influencer – über Wear-outs, Werbeblocker u.v.m.
  • Benchmarks und Beispiele
  • Strategische Ansätze für Unternehmen und Agenturen:
    • User Generated Content
    • Social Selling
    • Influencer & Events
    • Entertainmerce
  • Plattformen & Tools
  • „Klassische“ Online Werbeformate vs. Influencer – über Wear-outs, Werbeblocker u.v.m.
  • Wie Sie von der Veränderung der Markenkommunikation profitieren können
  • Customer Journey: Warum Sie Ihre Kunden bei Influencern abholen sollten
  • Reichweite und Bekanntheit: In die Masse oder in spitze Zielgruppen?
  • Die Pluspunkte von Influencer Marketing für SEO
  • Chancen und Gründe: Das spricht für Influencer Marketing
  • Risiken des Influencer Marketings: Fakes, Marken-Match, kritische Meinungen, Brand Protection…
Mustervertrag Influencer Marketing

Mustervertrag Influencer Marketing

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer

Online Recht für die Praxis: Vertragsmuster für Social Media und Influencer Marketing

Vertragsvorlage: Mustervertrag für Influencer Marketing mit optionaler anwaltlicher Beratung

Aktualisierte Version: Januar 2020

Dieser Mustervertrag für Influencer Marketing wird eingesetzt, um die Zusammenarbeit mit Influencer*innen, Blogger*innen oder Content Creators zu regeln. Der Mustervertrag Influencer Marketing der Influencer Marketing Academy (IMA) regelt die Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber*innen und Influencer*innen. Er ist bei kleinen und großen Unternehmen, Agenturen und Rechtsanwälten im Einsatz. Sie erhalten das Vertragsdokument als Word-Datei und können es so bei Bedarf individuell anpassen.

 

Für welche Einsatzbereiche eignet sich dieser Mustervertrag?

Das Vertrags-Template für Influencer Marketing ist nutzbar für Blogger und Influencer, die in populären Social Media Plattformen aktiv sind (z.B. Instagram, Facebook, YouTube, Pinterest, Tik Tok, LinkedIn, iTunes, Spotify, Deezer. u.v.m.). Der Vertrag ist als Rahmenvereinbarung für die langfristige Zusammenarbeit mit Influencern ebenso geeignet wie für einmalige Beauftragungen.

 

Kundenstimmen

⁣„Mit dem ‚Vertrag Influencer Marketing‘ haben wir eine perfekte rechtliche Basis inkl. Rechtsberatung und Feinjustierung nach unseren Wünschen und speziellen Anforderungen erhalten.“ – Jan Schamari, Make Relations GmbH @makerelations – Wir bewegen zum Klicken, zum Kaufen, zum Liken und Sharen.⁣

⁣„Wir als Influencer Agentur Mark Johnson haben uns explizit für den ‚Mustervertrag Influencer Marketing‘ entschieden, da uns wichtig ist – mit einem flexiblen und für uns anpassbaren Vertrag zu arbeiten. Des Weiteren gibt der Mustervertrag unseren Kunden und uns eine enorme Sicherheit, da dieser von einem Rechtsanwalt verfasst wurde. ⁣
⁣Mit bester Empfehlung – Das Mark Johnson Team“ – Mark Sembritzki, @markjohnson.de

 

Wer sind Autor & Herausgeber?

Die Vertragsvorlage für Influencer Marketing wurde von Rechtsanwalt Florian Braune, L.LM, erstellt. Er ist Justitiar der Influencer Marketing Academy (IMA). Sie wird regelmässig aktualisiert und umfasst auch eine Dokumentation.

Die Influencer Marketing Academy (IMA) ist ein Geschäftsbereich der seit 2004 tätigen DEKRA- und ISO-zertifizierten ecomex GmbH & Co. KG und gilt als eine der ersten Akademien für die Unterstützung von Firmen und Einzelpersonen bei der erfolgreichen Umsetzung von Social Media Aktivitäten und Influencer Marketing Kampagnen.

 

Lieferumfang

Vertragsdokument (Word Datei, individualisierbar)

Gliederung:

  1. Gegenstand der Vereinbarung
  2. Vertragsbeginn und Vertragsbeendigung
  3. Durchführung und Vergütung
  4. Krankheit, Arbeitsverhinderung
  5. Wettbewerbsverbot
  6. Verschwiegenheit
  7. Rückgabe von Eigentum und Unterlagen
  8. Haftungsfreistellung
  9. Schlussbestimmungen

Folgende Punkte werden mit dem Vertragspaket abgedeckt:

  • Kennzeichnungspflicht
  • Freigabe von Bildmaterial
  • Datenschutz
  • Verschwiegenheit
  • Abschließendes Reporting
  • Löschen von Beiträgen/Postings
  • Vorgehen bei Vertragsbruch

Anlage für Auftraggeber (Erläuterungen als PDF)

Anlage für Influencer / Blogger (Erläuterungen als PDF)

Anlage Übersicht Werbekennzeichnung in sozialen Medien (Erläuterungen als PDF)

 

Wählen Sie unten zwischen zwei Produktoptionen

  1. Nur Vertrag downloaden – Sie erhalten ein Word-Template und erläuternde PDF-Dokumente
  2. Vertrag downloaden und individuelle Rechtsanwalt-Beratung vereinbaren – wie a), zusätzlich bis zu 60 Minuten Beratungsgespräch mit dem Rechtsanwalt per Telefon oder Skype

 

Lieferzeit & Lieferung

Den Download-Link auf den Mustervertrag erhalten Sie innerhalb von 1 – 2 Werktagen nach Zahlungseingang. Wenn Sie das Dokument dringender benötigen, bitten wir um Kontaktaufnahme.