Keine Veranstaltungen gefunden

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

11Feb

IMA Power Seminar-Woche „Influence“ – Influencer Marketing

11. Februar 2019

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer

Das 5-Tages-Seminar für Influencer Marketing und mehr Performance mit Social Media Marketing

Nächster Termin:
Die nächste Power Woche Influencer Marketing findet im Sommer 2019 statt. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, kontaktieren Sie uns.

 

Warum ist es so wichtig, sich mit Influencer Marketing beschäftigen? Social Media Marketing braucht mehr Reichweite und messbare KPI. Influencer können dabei helfen: Influencer laufen traditionellen Medien den Rang ab. Immer mehr Konsumenten vertrauen dem Urteil von „Menschen wie Du und ich“, anstatt sich auf die Meinung von Journalisten oder klassische Werbung zu verlassen. Influencer Marketing ist bereits heute ein globales Milliarden-Business – bis 2020 werden fast 9 Millarden Euro mit Kooperationen in sozialen Medien umgesetzt. Influencer gibt es in vielen Facetten – als Blogger, Instagramer, YouTube, Audio Podcaster u.v.m.

In der Influencer Marketing Power Woche verschaffen Sie sich einen aktuellen Überblick über das Thema „Influencer Marketing“ und lernen Grundlagen, Trends, Tipps und Hacks kennen. Gönnen Sie sich ein Update!

 

Konditionen:

Buchen Sie hier die gesamte Woche zum vergünstigten Preis von 1.499,- pro Teilnehmer*in (die Buchung von einzelnen Tagen ist per E-Mail bzw. Kontaktformular möglich und kostet pro Tag 399,- Euro pro Teilnehmer*in). Sie nehmen hierfür an unseren Kleingruppen-Seminar teil, täglich 4 Stunden – 20 Stunden innerhalb einer Woche. Die Teilnahme ist entweder vor Ort in unserer Akademie in Berlin oder per Web Meeting möglich. Es gelten unsere AGB.

 

Zielgruppe:

Die IMA Power Seminar-Woche – Influencer Marketing richtet sich an:

  • Mitarbeiter*innen in Marketing- und Werbeabteilungen
  • Mitarbeiter*innen in Werbe- und Marketingagenturen
  • Branding-Expert*innen
  • Social Media Manager*innen
  • Selbständige Berater*innen und Content Creators in den o.g. Bereichen

Referent:

Sascha Schulz, Co-Founder der Influencer Marketing Academy (saschaschulz.de, @saschaschulz.de)

 

Das Programm:

 

Montag, 11.2.2019
10:00 – 14:00 Uhr

Influencer Marketing – Einführung

  • Influencer Marketing – was ist das überhaupt?
  • Benchmark: „Klassische“ Online Werbeformate vs. Influencer – über Wear-outs, Werbeblocker u.v.m.
  • Wie Sie von der Veränderung der Markenkommunikation profitieren können
  • Customer Journey: Warum Sie Ihre Kunden bei Influencern abholen sollten
  • Reichweite und Bekanntheit: In die Masse oder in spitze Zielgruppen?
  • Die Pluspunkte für SEO
  • Chancen und Gründe: Das spricht für Influencer Marketing
  • Risiken des Influencer Marketings: Fakes, Marken-Match, kritische Meinungen…
  • Wie lässt sich Influencer Marketing einsetzen?

 

Dienstag, 12.2.2019
10:00 – 14:00 Uhr

Kampagnen-Planung

  • Die richtigen Influencer definieren: Influencer Typologie
  • Betrüger erkennen
  • Tipps, Tricks und Tools, um die richtigen Influencer zu finden
  • Der Influencer Check-up: Mit den passenden Partnern Ziele erreichen
  • Kontaktaufnahme und Organisation der Zusammenarbeit
  • Kreative Freiheit im Rahmen einer Kooperation
  • Die gängigsten Influencer Plattformen und Formate
  • Projektplanung
  • Briefing
  • Umsetzung
  • Nachbereitung
  • Best Practise: Gelungen vs. Voll daneben

 

Mittwoch, 13.2.2019
10:00 – 14:00 Uhr

Budgetplanung und Erfolgskontrolle im Influencer Marketing

  • Abrechnungsmodelle
  • Kosten für Influencer, Agentur und Post-Sponsoring
  • Eckwerte für die Erstellerung von Inhalten
  • Beispielrechnungen für Youtube und Instagram
  • Tipps für die Budgetplanung im Unternehmen
  • Wichtige KPI zur Messung der Werbewirkung
  • Image vs. Conversion – Kooperationsziele
  • Media Value eigener Social Media Kanäle

 

Donnerstag, 14.2.2019
10:00 – 14:00 Uhr

Influencer Marketing mit Impact: Employer-, Member- & Customer Branding

  • Warum Mitarbeitende, Mitglieder und Kunden zu Influencern machen?
  • Best Practise: Erfolgsbeispiele
    • Retail / FMCG
    • Human Resources
    • NPO / NGO
  • Apps und Blockchain-Tools zum Aufbau eigener Netzwerke
  • Kommunikation nach innen und außen

 

Freitag, 15.2.2019
10:00 – 14:00 Uhr

Rechtliche Grundlagen

  • Der rechtssichere Influencer Marketing Mustervertrag
  • Gesetzliche Anforderungen: Kennzeichnung von Werbung
  • In der Praxis: Umsetzung von Kennzeichnungspflicht für Werbeposts, Sponsored Posts und Produktplatzierungen
  • Impressumpflicht
  • Urheberrecht
  • Markenrecht
Mustervertrag Influencer Marketing

Mustervertrag Influencer Marketing

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer

Online Recht für die Praxis: Templates und Musterverträge für Social Media und Influencer Marketing

Mustervertrag für Influencer Marketing

Bereits bei zahlreichen bekannten Marken, Unternehmen jeder Größe, Agenturen und Rechtsanwälten im Einsatz: Bestellen Sie hier unsere professionelle von Rechtsanwalt Florian Braune L.LM. entwickelte dokumentierte Vorlage für die Erstellung von Verträgen im Rahmen von Influencer Marketing, Content Creation und Blogger Relations mit folgendem Lieferumfang:

  • anpassbares Word-Template
  • umfangreiche Erläuterungen für Auftragnehmer und Auftraggeber
  • Richtlinien zur Kennzeichnung von Werbung bei bezahlten Posts und Veröffentlichungen
  • Verfasst, dokumentiert und regelmässig aktualisiert von Rechtsanwalt Florian Braune L.LM.
  • Anwendbar für alle Blogs und soziale Medien wie z.B. Instagram, Facebook, YouTube, Tik Tok, LinkedIn, iTunes, Spotify, Deezer u.v.m.

Aktualisierte Version: März 2019

Wählen Sie unten zwischen zwei Produktoptionen:

  1. Nur Vertrag downloaden – Sie erhalten ein Word-Template und erläuternde PDF-Dokumente
  2. Vertrag downloaden und individuelle Rechtsanwalt-Beratung vereinbaren – wie a), zusätzlich bis zu 60 Minuten Beratungsgespräch mit dem Rechtsanwalt per Telefon oder Skype

Das Vertrags-Template umfasst:

Vertragsdokument (Word Datei, individualisierbar)

Gliederung:

  1. Gegenstand der Vereinbarung
  2. Vertragsbeginn und Vertragsbeendigung
  3. Durchführung und Vergütung
  4. Krankheit, Arbeitsverhinderung
  5. Wettbewerbsverbot
  6. Verschwiegenheit
  7. Rückgabe von Eigentum und Unterlagen
  8. Haftungsfreistellung
  9. Schlussbestimmungen

Folgende Punkte werden mit dem Vertragswerk abgedeckt:

  • Kennzeichnungspflicht
  • Freigabe von Bildmaterial
  • Datenschutz
  • Verschwiegenheit
  • Abschließendes Reporting
  • Löschen von Beiträgen/Postings
  • Vorgehen bei Vertragsbruch

Anlage für Auftraggeber (Erläuterungen als PDF)

Anlage für Influencer / Blogger (Erläuterungen als PDF)

 

Lieferung:

Den Download-Link auf den Mustervertrag erhalten Sie innerhalb von 1 – 2 Werktagen nach Zahlungseingang. Wenn Sie das Dokument dringender benötigen, bitten wir um Kontaktaufnahme.