Zeigt das 1 Ergebnis

Mustervertrag Influencer Marketing

Mustervertrag Influencer Marketing

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer

Online Recht für die Praxis: Vertragsmuster für Social Media und Influencer Marketing

Vertragsvorlage: Mustervertrag für Influencer Marketing mit optionaler anwaltlicher Beratung

Aktualisierte Version: Januar 2020

Dieser Mustervertrag für Influencer Marketing wird eingesetzt, um die Zusammenarbeit mit Influencer*innen, Blogger*innen oder Content Creators zu regeln. Der Mustervertrag Influencer Marketing der Influencer Marketing Academy (IMA) regelt die Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber*innen und Influencer*innen. Er ist bei kleinen und großen Unternehmen, Agenturen und Rechtsanwälten im Einsatz. Sie erhalten das Vertragsdokument als Word-Datei und können es so bei Bedarf individuell anpassen.

 

Für welche Einsatzbereiche eignet sich dieser Mustervertrag?

Das Vertrags-Template für Influencer Marketing ist nutzbar für Blogger und Influencer, die in populären Social Media Plattformen aktiv sind (z.B. Instagram, Facebook, YouTube, Pinterest, Tik Tok, LinkedIn, iTunes, Spotify, Deezer. u.v.m.). Der Vertrag ist als Rahmenvereinbarung für die langfristige Zusammenarbeit mit Influencern ebenso geeignet wie für einmalige Beauftragungen.

 

Kundenstimmen

⁣„Mit dem ‚Vertrag Influencer Marketing‘ haben wir eine perfekte rechtliche Basis inkl. Rechtsberatung und Feinjustierung nach unseren Wünschen und speziellen Anforderungen erhalten.“ – Jan Schamari, Make Relations GmbH @makerelations – Wir bewegen zum Klicken, zum Kaufen, zum Liken und Sharen.⁣

⁣„Wir als Influencer Agentur Mark Johnson haben uns explizit für den ‚Mustervertrag Influencer Marketing‘ entschieden, da uns wichtig ist – mit einem flexiblen und für uns anpassbaren Vertrag zu arbeiten. Des Weiteren gibt der Mustervertrag unseren Kunden und uns eine enorme Sicherheit, da dieser von einem Rechtsanwalt verfasst wurde. ⁣
⁣Mit bester Empfehlung – Das Mark Johnson Team“ – Mark Sembritzki, @markjohnson.de

 

Wer sind Autor & Herausgeber?

Die Vertragsvorlage für Influencer Marketing wurde von Rechtsanwalt Florian Braune, L.LM, erstellt. Er ist Justitiar der Influencer Marketing Academy (IMA). Sie wird regelmässig aktualisiert und umfasst auch eine Dokumentation.

Die Influencer Marketing Academy (IMA) ist ein Geschäftsbereich der seit 2004 tätigen DEKRA- und ISO-zertifizierten ecomex GmbH & Co. KG und gilt als eine der ersten Akademien für die Unterstützung von Firmen und Einzelpersonen bei der erfolgreichen Umsetzung von Social Media Aktivitäten und Influencer Marketing Kampagnen.

 

Lieferumfang

Vertragsdokument (Word Datei, individualisierbar)

Gliederung:

  1. Gegenstand der Vereinbarung
  2. Vertragsbeginn und Vertragsbeendigung
  3. Durchführung und Vergütung
  4. Krankheit, Arbeitsverhinderung
  5. Wettbewerbsverbot
  6. Verschwiegenheit
  7. Rückgabe von Eigentum und Unterlagen
  8. Haftungsfreistellung
  9. Schlussbestimmungen

Folgende Punkte werden mit dem Vertragspaket abgedeckt:

  • Kennzeichnungspflicht
  • Freigabe von Bildmaterial
  • Datenschutz
  • Verschwiegenheit
  • Abschließendes Reporting
  • Löschen von Beiträgen/Postings
  • Vorgehen bei Vertragsbruch

Anlage für Auftraggeber (Erläuterungen als PDF)

Anlage für Influencer / Blogger (Erläuterungen als PDF)

Anlage Übersicht Werbekennzeichnung in sozialen Medien (Erläuterungen als PDF)

 

Wählen Sie unten zwischen zwei Produktoptionen

  1. Nur Vertrag downloaden – Sie erhalten ein Word-Template und erläuternde PDF-Dokumente
  2. Vertrag downloaden und individuelle Rechtsanwalt-Beratung vereinbaren – wie a), zusätzlich bis zu 60 Minuten Beratungsgespräch mit dem Rechtsanwalt per Telefon oder Skype

 

Lieferzeit & Lieferung

Den Download-Link auf den Mustervertrag erhalten Sie innerhalb von 1 – 2 Werktagen nach Zahlungseingang. Wenn Sie das Dokument dringender benötigen, bitten wir um Kontaktaufnahme.